Hautverjüngung

Mit der Eingriffe der ästhetischen Medizin ist die  Hautverjüngung möglich.

Hautverjüngung bedeutet:

  • Faltenreduzierung,
  • Beseitigung der Photoalterungsanzeichen,
  • Reduzierung erweiterter Poren,
  • Entfernung der Verfärbungen,
  • Hautbefeuchtung,
  • Verbesserung der Hautelastizität,
  • Schließung der Blutgefäße,
  • Verbesserung der Hautspannung,
  • Belebung des Gewebes,
  • Kollagen- und Elastin-Stimulation.

Wir bieten Ihnen eine Auswahl an neuesten Eingriffen der ästhetischen Medizin sowie nicht invasiven oder minimal-invasiven  (nicht chirurgischen) Verjüngungsprogrammen.

Methoden der Hautverjüngung: 

 Preisliste sehen