Hyaluron-Fäden

  • KarboKlinika - nici hialuronowe - karboksyterapia - odmładzanie SzczecinDie Hyaluron-Fäden sind eine revolutionäre Methode zur Einführung der Hyaluronsäure in die Haut. Der Füllstoff wird direkt in die streng bestimmten Gebiete mittels einer speziellen Kanüle eingeführt. Die Verabreichung des Präparats trägt zu einem Hautlifting sowie  Gesichtsmodellierung bei. Auf dieser Art und Weise werden die Augenbrauen gehoben und das Oberlid geliftet, die fallenden Wangen und das Gesichtsoval werden gehoben und die Nasenfalten und die Marionetten-Falten werden verflacht. Während eines Eingriffs wird das Aussehen des ganzen Gesichts verbessert!
  • Die Einimpfung der Hyaluron-Fäden ist ein völlig nicht invasiver Eingriff. Das durch die Kanüle eingeführte Präparat beinhaltet ein Betäubungsmittel. Die ganze Behandlung dauert circa 20 ? 30 Min. Der Erfolg ist gleich nach dem Eingriff sichtbar: die Wangen werden erfüllt, das Gesichtsoval wird erhoben und die Haut wird straff. Der Eingriff wirkt in zwei Richtungen  ? die richtig eingeführten Hyaluron-Fäden liften den behandelten Bereich und die Hyaluronsäure befeuchtet, revitalisiert die Haut und macht sie elastisch. Gleich nach dem Eingriff kann eine kleine Anschwellung und Hautrötung auftreten, die aber nach ein paar Stunden abklingen.

Der Eingriff ist bei folgenden Aussehensbeeinträchtigungen und Beschwerden empfohlen:

  • Hautschlaffheit,
  • Fallende Mundwinkel,
  • Marionetten-Linien,
  • Schlupflider,
  • Fallende Augenwinkel.

Preisliste sehen