Plasma (PRP) der PRP in Alopezie

Platelet-Rich Plasma-Therapie bei der Behandlung von männlichen Haarausfall basiert auf Erfahrungen und Erfolge der regenerativen Medizin. Plasma (PRP) als Material für autologe, abgeleitet von den Patienten, die aus ihrem eigenen Gewebe gewonnen wird. Verwaltung des eigenen Plasma ist 100 % sicher. Ihnen nicht Nebenwirkungen und verursacht keine Allergien. Anwendung des Plasmas ermöglicht maximale Hautregeneration Ursachen und Haar. Thrombozyten und Wachstumsfaktoren im Blut enthaltenen spielen die wichtigste Rolle bei der Regeneration der Haare. Sie sind ein Bestandteil des Blutes und die entsprechende Vorbereitung, Spinnen, gewonnene Konzentrat enthält mehrere Male mehr Thrombozyten als Blut. Plasma (PRP) durch freigegebene Wachstumsfaktoren wirkt sich auf die Verstärkung der regenerative Effekte von den Haarfollikeln und deren Erneuerung durch Stimulation der Stammzellen.

Wachstumsfaktoren enthalten im Platelet-Rich Plasma beeinflussen die Regeneration von Haut und Haaren:

Umwandlung Wachstumsfaktor-Beta, TGF-b Unterstützung binden extrazelluläre, Haut Festigkeit und Elastizität. Die wichtigsten Wachstumsfaktoren in Thrombozyten enthalten sind:

Thrombozytenzahl abgeleitet Wachstumsfaktor PDGF stimulieren das Wachstum der kleinen Blutgefäße und Kapillaren, und beeinflussen die Erneuerung der Hautzellen und der Epidermis.

Epidermalen Wachstumsfaktor EGF, das Wachstum und Differenzierung von Zellen und die Produktion von eigenen Kollagen stimulieren.

Fibroblasten Wachstum Faktoren FGF Stimulierung neuer Blutgefäße und unterstützen das Wachstum von Zellen.

Wachstumsfaktoren aus konzentrierten Blutplättchen freigesetzt stimulieren Gewebe Regenerationsprozesse, stimuliert die Fibroblasten, neues Kollagen zu erstellen, unterstützt die Entwicklung neuer Blutgefäße und aktivieren die mesenchymalen Stammzellen.

Wie ein Plasma (PRP) vorbereiten?

Am Tag der Behandlung gibt es eine kleine Menge im Blut des Patienten auf einen speziellen Schlauch. Erhält man dann eine Blut Probe wird in einer speziellen Zentrifuge mit der entsprechenden Parameter, manchmal Spinnen und die Anzahl der Umdrehungen pro Minute zentrifugiert. Dann das erhaltene Material sind die markierten Zellen: Thrombozyten Growth Factors, epidermale Wachstumsfaktoren und Fibroblasten-Wachstumsfaktor. Die ganze Prozedur herunterladen und Ausführen der Vorbereitung dauert ca. 20 min., nach dieser Zeit fertig Medizin sofort gegeben wird. Da den Abstand zwischen der Behandlung von die hohe Überlebensrate der Zellen reduziert. Gewonnene Plasma im Raum für die Behandlung in Form von klassischen Mesotherapie Technik gegeben ist, die Haut durchstochen flach in kleinen Schritten wird punktiert, die gesamte Oberfläche des behaarten Kopfes. Direkt nach der Behandlung kann die Haut behandelt etwas empfindlich sein. Das Gefühl, diese kann für einen Zeitraum von wenigen bis zu mehreren Stunden an der Injektionsstelle bestehen. Waschen Sie Ihr Haar wird es am nächsten Tag empfohlen. Das Verfahren erfordert keine Narkose. Die ganze Prozedur dauert etwa 30 bis 45 Minuten. Behandlung gegen Haarausfall ist abhängig von der Ursache von männlichem Haarausfall/Haar einmal oder in einer Reihe durchgeführt.

Was sind die Indikationen für die Behandlung PRP?

-Androgenetische Alopezie

-Verbesserung die Gesundheit Ihres Haares

-starke Stimulation des Haarwachstums

-umgekehrt die Miniaturisierung der Haarfollikel

Kontraindikationen für die Therapie Platelet-Rich Plasma werden in zwei Gruppen unterteilt:

-absolute Kontraindikationen wie z. B.: Blut-Erkrankungen, Krebs, Behandlung Medikamente, die die Blutgerinnung unterdrücken.

-die relative Kontraindikationen: Schwangerschaft, Stillzeit, Erkältungen, Erkrankungen der lokalen Hautentzündungen und Infektionen.