Stammzellen bei der Behandlung von Haarausfall

Stammzellen sind Zellen mit großem Potenzial für die Stadt aufgrund ihrer physiologischen Rolle und einzigartigen Eigenschaften. Revolutionierte die regenerative und reproduktionsmedizine.

In unserer Klinik verwenden wir die modernsten Methoden zur Behandlung von männlichem Haarausfall, darunter wegweisende Methoden.

Stammzell-Therapie haben wir bereits im Jahr 2014, als eine der ersten Kliniken in Polen. Im Moment, als Experten in der Behandlung von männlichen Haarausfall kombinieren wir die Verwaltung von Stammzellen von anderen Behandlungen zur Verwaltung von körpereigenem Gewebe. Behandlung mittels Stammzellen ist durch kontinuierliche Verbesserungsmethoden Gewebe von Patienten zu erhalten weniger invasiv und leichter zugänglich für ein breiteres Spektrum von Patienten geworden.

Während des Eingriffs wird der Patient der Geber und der Empfänger eine autologe Transplantation. Während der Behandlung in das Gewebe in diesem Fall unter der Kopfhaut angesichts einer Flasche Progenitor-Zellen, Stammzellen und Wachstumsfaktoren Haar von Platz herunterladen sind.

Diese Methode ermöglicht es Ihnen, auf eine nicht-invasive Weise Material für eine Transplantation. In der ersten ist Teil der heruntergeladenen ein kleines Stück Haut vom Rücken. Herunterladen Sie, damit kleine Teil ermöglicht die Spontanheilung des Ortes, aus denen wir verheiratet Transplantation bekam. Dieser Prozess ist ziemlich schmerzlos, ausreichend Anästhesiecreme „Emla“ wird unter örtlicher Betäubung, bei einigen Patienten durchgeführt. Der nächste Schritt ist, von den heruntergeladenen Material Vorläuferzellen, Stammzellen und Wachstumsfaktoren zu isolieren.

Diese Technik basiert auf klinischen Studien zeigen hohe Konzentrationen von gewonnenen Zellen aus dem Gewebe. Dieses Präparat ist direkt an die Haare mit einer feinen Nadel verabreicht. Auf diese Weise werden die Stammzellen einen Prozess von vermehrtem Haarwuchs einzuleiten, durch die Stimulierung der Haarfollikel auf zellulärer Ebene. Nach der Behandlung geht der Patient zurück zu täglichen Aktivitäten. Waschen Sie Ihre Kopfhaut, ist es am nächsten Tag empfohlen